Teller- und Leistenbürsten

Bei Teller- und Leistenbürsten wird der gewählte Besatz in den Grundkörper eingestanzt oder verklebt. Die Besatzdichte kann zwischen licht/mittel oder dicht frei gewählt werden. Die Anzahl sowie die Anordnung der „Besatzbündel“ kann der Bearbeitungsaufgabe individuell angepasst werden. Tellerbürsten werden für die Bearbeitung von Flächen, oft in Bearbeitungszentren und Durchlauf-Entgratanlagen, eingesetzt.

Mit Leistenbürsten werden Aufgaben wie z. B. Transportieren, Reinigen, Abbremsen, Führen, Abstreifen, u. v. m. gelöst. Die Konfiguration der Leistenbürste kann genau wie bei der Tellerbürste sehr individuell erfolgen.

Es stehen Ihnen für Teller- und Leistenbürsten alle Besatzmaterialien, verschiedene Grundkörpermaterialien sowie alle Aufnahmen für den manuellen oder maschinellen Einsatz zur Verfügung.

Nutzen Sie das TASO-Anfragedatenblatt zu Konfiguration der gewünschten Teller- oder Leistenbürste oder rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns